Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1063) 9 Jahre alter Junge schwer verletzt

    Ansbach (ots) -                  
    Mit schweren Verletzungen musste gestern, 06.06.2001, gegen
19.00 Uhr in Dorfkemmathen, Landkreis Ansbach, ein Junge ins
Krankenhaus gebracht werden. Er war mit einem Trittbrettroller
aus einem Hof über die abschüssige Zufahrt auf die Straße
gefahren und von einem vorbeifahrendem PKW erfasst worden. Ein
anderer Junge der auf einem Fahrrad neben dem Rollerfahrer die
30 Meter lange und mit einem Gefälle von ca. 10 % versehene
Hofeinfahrt befuhr konnte noch rechtzeitig anhalten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach -  Pressestelle
Telefon: 0981-9094-213
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: