Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1553) Schwelbrand in Oberasbach

Stein (ots) - Heute Morgen (29.08.2013) brach in einer Schule in Oberasbach (Lkrs. Fürth) ein Schwelbrand aus. Verletzt wurde niemand.

Gegen 07:30 Uhr teilten mehrere Anrufer der Polizeieinsatzzentrale in Nürnberg starke Rauchentwicklung in einer Schule in der Albrecht-Dürer-Straße mit. Sofort wurden Polizei und Feuerwehr an den Einsatzort geschickt.

Die Freiwilligen Feuerwehren Oberasbach, Altenberg und Zirndorf begannen sofort mit entsprechenden Löscharbeiten.

Die Ursache des Schwelbrandes ist zurzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei Fürth hat die Ermittlungen aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: