Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1018) Schwerverletzter Motorradfahrer gestorben

      Schwabach (ots) - Wie bereits mit OTS-Meldung 959
berichtet, kam es am Donnerstag, 24. Mai 2001, gegen 15.35 Uhr,
auf der B 13, ca. 1 km vor der Ortschaft Rothenstein, Landkreis
Weißenburg-Gunzenhausen, zu einem schweren Verkehrsunfall mit
zwei beteiligten Motorradfahrern.

    Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin aus Baden-Württemberg geriet im Bereich einer leichten Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte sie einen entgegenkommenden Kradfahrer und prallte anschließend frontal mit zwei weiteren entgegenkommenden Kradfahrern zusammen. Bei dem Aufprall wurde ein 29-jähriger Kradfahrer aus dem Landkreis Augsburg tödlich verletzt. Ein 43-jähriger Kradfahrer, ebenfalls aus dem Landkreis Augsburg, wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Nürnberg-Süd geflogen. In der Nacht von Donnerstag, 31.05./Freitag, 01.06.2001, erlag der 43-Jährige seinen schweren Verletzungen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: