Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1374) Mutmaßlicher Exhibitionist festgenommen

Nürnberg (ots) - Am Samstagvormittag (03.08.2013) nahm eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd einen 34-jährigen Mann in Nürnberg-Steinbühl fest, der sich dort in der Nähe eines Spielplatzes in schamverletzender Weise gezeigt haben soll.

Gegen 10:35 Uhr beobachtete ein Anwohner (36), dass der Mann sexuelle Handlungen an sich vornahm, während er auf einer Parkbank in der Grünanlage am Melanchthonplatz saß. Der Zeuge alarmierte sofort die Polizei, die den mutmaßlichen Exhibitionisten kurz darauf festnehmen konnte.

Das zuständige Fachkommissariat hat die Ermittlungen zwischenzeitlich übernommen. Es sucht insbesondere nach einem noch unbekannten Vater, der mit seiner etwa 7 bis 8 Jahre alten Tochter möglicherweise Zeuge des Vorfalls geworden ist. Er wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Telefonnummer: 0911 2112-3333, in Verbindung zu setzen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: