Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1308) Zwei Wohnhauseinbrüche - Zeugenaufruf

Uffenheim (ots) - Vergangenes Wochenende (26./28.07.2013) wurde in zwei Häuser in Ulsenheim (Lkr. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim) eingebrochen. Die Kripo Ansbach sucht Zeugen.

In der Zeit von Freitag, den 26.07.2013, 22:00 Uhr, bis Samstag, den 27.07.2013, 09:00 Uhr, drangen der oder die Gesuchten gewaltsam über die Terrassentüre in das freistehende Einfamilienhaus ein. Anschließend wurde das gesamte Haus durchsucht. Der Wert der Beute wird auf nur ca. 50, der angerichtete Sachschaden hingegen auf ca. 5000 EUR geschätzt.

Ein Mehrfamilienhaus, ebenfalls in Ulsenheim, war im Zeitraum von Samstag, den 27.07.2013, 23:00 Uhr bis Sonntag, den 28.07.2013, 07:30 Uhr Ziel eines/von Einbrechers/n. Dort entstand nur geringer Sachschaden, entwendet wurde nichts.

Beamte des Fachkommissariats der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach ermitteln nun in beiden Fällen wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls gegen Unbekannt. Wurden der oder die Täter beobachtet? Wer kann darüber hinaus Angaben zu den beiden Einbruchsdiebstählen machen? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 entgegen.

Robert Schmitt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: