Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1134) Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödllich verletzt

Ansbach (ots) - Am Dienstag kurz vor 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger aus dem Landkreis Fürth mit seinem Motorrad auf der Staatsstraße 2240 von Ansbach in Richtung Bruckberg. Kurz nach Ansbach-Obereichenbach wollte er zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge überholen. Das erste Fahrzeug konnte er noch passieren, ein davor fahrender Kleintransporter bog im gleichen Moment nach links ab und das Krad prallte gegen den Kleintransporter. Der Motorradfahrer erlitt hierbei so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort verstarb. Der Fahrer des Kleintransporters erlitt mittelschwere Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 9000 EUR.

Hobauer, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Einsatzzentrale
Telefon: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: