Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (906) Drei Fahrraddiebe festgenommen - Zwei Täter in Haft

Nürnberg (ots) - Am Freitagmorgen (24.05.2013) wurde in der Nürnberger Südstadt ein Diebestrio auf frischer Tat festgenommen. Gegen zwei Täter erging Haftbefehl.

Um ca. 02:30 Uhr teilte ein Anwohner mit, dass im Nürnberger Stadtteil Falkenheim drei junge Männer im Alter von 16 bis 19 Jahren an Kleinkrafträdern hantieren. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten zivile Beamte der Nürnberger Polizei das Trio festnehmen und umfangreiches Aufbruchwerkzeug sicherstellen. Durch langwierige Ermittlungen der Nürnberger Kriminalpolizei können den drei Tätern bislang mehrere Straftaten nachgewiesen werden.

Auf Ihrem Streifzug durch den Nürnberger Süden entwendeten Sie an diesem Abend drei Fahrräder, brachen das Schloss eines Kleinkraftrades sowie einen Pkw auf und versuchten diese kurzzuschließen, was Ihnen jedoch misslang. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth stellte Haftantrag gegen die zwei jüngeren Täter.

Christian Wölfel/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: