Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (900) Bus nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Fürth (ots) - Am Freitagvormittag (24.05.2013) kam es in der Fürther Innenstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw Opel und einem Bus. Die Verkehrspolizeiinspektion Fürth sucht Zeugen.

Zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr war eine 78-jährige Fahrzeuglenkerin mit ihrem Opel in der Schwabacher Straße auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Innenstadt unterwegs. An der Kreuzung Kaiserstraße musste sie bei Rot an der Ampel halten. Als sie die Fahrt fortsetzte, fuhr rechts von ihr ein Bus. Als dieser aus bislang unbekannter Ursache ein Stück nach links auf ihren Fahrstreifen geriet, touchierte er dabei den Pkw und setzte anschließend seine Fahrt fort.

Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Die Fahrerin blieb unverletzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911 973997-171 bei der Verkehrspolizeiinspektion Fürth zu melden.

Robert Sandmann/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: