Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (883) Sperrung der Südwesttangente/B8 dauert an

Nürnberg (ots) - Wie mit Meldung 873 vom 23.05.2013 berichtet, ist die Südwesttangente/B8 ab der Ausfahrt Burgfarrnbach in Richtung Neustadt/Aisch weiterhin gesperrt.

Bei einem LKW löste sich während der Fahrt die Kardanwelle und riss hierbei den Kraftstofftank auf. Mehrere hundert Liter Diesel liefen daraufhin auf den Straßenbelag. Derzeit wird durch eine Spezialfirma versucht die Fahrbahn wieder zu reinigen. Nach Abschluss der Reinigungsarbeiten, die sich noch bis morgen früh hinziehen können, wird ein Sachverständiger entscheiden, ob die Fahrbahn wieder freigegeben werden kann.

Durch den ausgelaufenen Dieselkraftstoff kam es nach bisherigen Erkenntnissen zu keinen Umweltbeeinträchtigungen.

Christian Wölfel/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: