Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (787) Unfall beim Frühlingsfest

      Nürnberg (ots) - Schwere Verletzungen erlitt ein
32-jähriger Besucher des Frühlingsfestes am Abend des 28.04.01.
Aus noch nicht bekannten Gründen betrat der Mann eine sich noch
drehende Plattform eines Fahrgeschäftes. Hierbei wurde er von
einer Gondel erfasst und gegen eine weitere Gondel geschleudert.
Mit nicht lebensgefährlichen Kopfverletzungen wurde der
Geschädigte ins Südklinikum verbracht.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: