Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (783) Sattelzug umgestürzt

      Nürnberg (ots) - Am 27.04.2001, gegen 10.00 Uhr, fuhr ein
21-jähriger Berufskraftfahrer aus Roda mit seinem Sattelzug, der
Blechteile geladen hatte, recht flott auf dem Gelände des
Containerbahnhofs Nürnberg in der Adam-Klein-Straße. In einer
Linkskurve verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug und der
Sattelzug stürzte um. Dabei wurden auch zwei abgestellte Pkw
beschädigt.

    Bei dem Unfall erlitt der Fahrer leichte Verletzungen, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurden. An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von ca. 120.000 DM. Zur Bergung des Sattelzuges war die Berufsfeuerwehr im Einsatz.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: