Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (334) Unfallzeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Samstag Morgen (23.02.13) sind etwa 10.000,- EUR Sachschaden entstanden. Die Verkehrspolizei sucht Unfallzeugen.

Gegen 09.50 Uhr befuhr ein 52-jähriger Mann aus Weißenburg mit einem PKW Renault Kangoo die Allersberger Straße stadtauswärts und wollte nach links in die Wodanstraße abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr eine 68-jährige Frau mit ihrem Mercedes in Richtung Innenstadt. In der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer gaben an, jeweils bei Grünlicht, bzw. grünem Abbiegepfeil gefahren zu sein. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet Unfallzeugen sich zu melden. Telefon: 0911/6583-0 / Ralph Koch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: