Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (730) Diebischer Paketfahrer

      Nürnberg (ots) - Das Fachkommissariat der Nürnberger
Kriminalpolizei ermittelt zurzeit gegen einen 31-jährigen
Kraftfahrer aus Fürth wegen Transportgutdiebstahls. Der Mann war
als Fahrer eines Subunternehmens mit der Zustellung von Paketen
beauftragt. Als in diesem Zusammenhang Unregelmäßigkeiten
festgestellt wurden, wandte sich einer seiner Auftraggeber an
die Polizei. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnte schließlich
gestern, 18.04.2001, Diebesgut (u. a. mehrere Handys, 1
DVD-Player und ein Videorekorder) aufgefunden und sichergestellt
werden.

    Der Tatverdächtige räumte in seiner Vernehmung den Tatvorwurf ein. Der Gesamtwert des Diebesgutes beträgt ca. 6.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: