Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (687) Kind von Pkw erfasst und verletzt

      Nürnberg (ots) - Heute Vormittag, 09.04.2001, gegen 11.45
Uhr, wurde in der Gugelstraße in der Nürnberger Südstadt ein
8-jähriger Junge von einem Pkw erfasst und verletzt. Das Kind
war beim Spielen zwischen parkenden Fahrzeugen durchgerannt und
auf die Fahrbahn gelaufen. Der Fahrer eines VW Passat, der die
Gugelstraße stadteinwärts fuhr, versuchte zwar noch dem Kind
nach links auszuweichen, konnte jedoch einen Anstoß mit dem
vorderen rechten Kotflügel nicht mehr verhindern.

    Der Junge erlitt bei dem Anstoß Prellungen und eine Gehirnerschütterung und musste ambulant versorgt werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: