Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (793) Pkw ausgebrannt

Rothenburg ob der Tauber (ots) - In der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag (05./06.05.2012) brannte in Rothenburg ob der Tauber (Lkr. Ansbach) ein Pkw vollständig aus. Personen wurden hierbei nicht verletzt.

Am Sonntagmorgen, gegen 01.00 Uhr, wurde der brennende Audi auf dem Parkplatz am Topplerweg entdeckt. Trotz des schnellen Einschreitens der Freiwilligen Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber entstand an dem A 1 wirtschaftlicher Totalschaden. Darüber hinaus wurde auch ein in unmittelbarer Nähe abgestellter weiterer Pkw Audi A 4 erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Der bei dem Brandfall entstandene Sachschaden wird derzeit auf ca. 40.000 Euro geschätzt.

Die Beamten des Fachkommissariates der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach haben bereits ihre Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

Die Brandursache ist bis zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig unklar.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: