Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (692) Nebengebäude ausgebrannt

Rothenburg o. d. Tauber (ots) - Heute Morgen (23.04.2012) brannte das Nebengebäude eines Hotelbetriebs in der Altstadt von Rothenburg ob der Tauber (Lkr. Ansbach) aus. Personen kamen hierbei nicht zu Schaden.

In den frühen Morgenstunden (04:30 Uhr) wurde der Brand in der Herrengasse bemerkt. Das einstöckige Nebengebäude, in dem Lebensmittel gelagert waren, stand bereits lichterloh in Flammen. Den Freiwilligen Feuerwehren Gebsattel, Neusitz, Colmberg und Rothenburg gelang es den Brand schnell unter ihre Kontrolle zu bringen und ihn schließlich vollends zu löschen.

Der entstandene Sachsachen beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 75.000 Euro.

Beamte des Fachkommissariats der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach übernahmen bereits vor Ort die Ermittlungen. Zur Brandursache kann nach derzeitigem Erkenntnisstand noch keine Aussage gemacht werden.

Robert Schmitt/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: