Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (652) Drogentote

Fürth (ots) - Eine 23-jährige Frau ist die 4. Drogentote 2012 im Bereich Fürth.

Sie verstarb am Donnerstagabend (12.04.2012), gegen 21:45 Uhr, in einer Wohnung in der Fürther Südstadt.

Trotz der sofortigen Wiederbelebungsversuche konnte der hinzugezogene Notarzt letztlich nur noch den Tod feststellen.

Beim Auffinden festgestellte Drogenutensilien lassen darauf schließen, dass die 23-Jährige an den Folgen ihres Betäubungsmittelkonsums verstorben ist.

Welche Droge letztlich zum Tod führte, soll eine von der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth angeordnete Obduktion sowie eine chemisch-toxikologische Untersuchung klären.

Alexandra Oberhuber/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: