Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (412) Hitlergruß gezeigt - Festnahme

Fürth (ots) - Ein 29-jähriger Mann aus Fürth wurde am 08.03.2012 im Stadtgebiet festgenommen. Er steht in dringendem Verdacht, dass er u.a. in der Öffentlichkeit den Hitlergruß zeigte.

Gegen 14.30 Uhr fiel der Tatverdächtige mehreren Zeugen in der Schwabacher Straße in Fürth auf, als er in Höhe eines Infostandes ging und dabei den Hitlergruß zeigte und antisemitische Äußerungen von sich gab. Die Zeugen verständigten die Polizei. Eine Streife der Polizeiinspektion Fürth nahm ihn wenig später vorläufig fest.

Er wurde zur weiteren Sachbearbeitung der Kriminalpolizei überstellt. Dort bestritt er den Tatvorwurf.

Gegen den 29-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. /Peter Schnellinger

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: