Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (308) Gesuchten Straftäter festgenommen

Fürth (ots) - Der Kriminalpolizei Fürth ist es gelungen, einen länderübergreifend gesuchten Straftäter festzunehmen. Der rumänische Staatsbürger sitzt zur Zeit in Auslieferungshaft.

Der 26-jährige Rumäne steht in dringendem Verdacht, in Rumänien gemeinsam mit anderen Beteiligten einen Mann lebensgefährlich verletzt zu haben. Die nationalen Behörden des Landes stellten daraufhin einen länderübergreifenden Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts des versuchten Mordes aus.

Aus einer vorangegangenen Sachbehandlung einer Nürnberger Polizeidienststelle ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Aufenthaltsort des Gesuchten in Fürth. Gestern (20.02.2012) konnten die Fahnder der Kriminalpolizei Fürth den Tatverdächtigen in der Wohnung einer Bekannten im Fürther Stadtgebiet festnehmen.

Der 26-Jährige wurde heute dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Fürth vorgeführt. Zur Zeit streben die Behörden die Auslieferung des Mannes nach Rumänien an.

Michael Sporrer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: