Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (305) Bei Verkehrskontrolle Diebesgut entdeckt

Ansbach (ots) - Gestern Nachmittag (20.02.2012) kontrollierten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Feucht auf der BAB 6 im Gemeindegebiet von Aurach (Lkr. Ansbach) einen Transporter. Hierbei wurde umfangreiches Diebesgut aufgefunden und sichergestellt.

Gegen 16:00 Uhr unterzogen Beamte einer zivilen Kontrollgruppe das bulgarische Fahrzeug an der Rastanlage Frankenhöhe Süd einer Verkehrskontrolle. Hierbei fanden sie im Laderaum u.a. hochwertige gebrauchte Baumaschinen. Der Gesamtwert wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt.

Die ersten polizeilichen Ermittlungen deuten daraufhin, dass die Werkzeuge aus Frankreich stammen könnten.

Derzeit vernehmen die Beamten aus Feucht die beiden rumänischen Staatsbürger. Die umfangreichen Ermittlungen dauern zur Stunde noch an.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: