Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (199) Versammlungsgeschehen in Ansbach

Ansbach (ots) - Heute Nachmittag (03.02.2012) fanden im Stadtgebiet von Ansbach zwei Versammlungen mit dem Thema "Gib Nazis keine Chance" statt. Beide verliefen vollkommen friedlich.

Um 16:00 Uhr begann die stationäre Kundgebung in der Innenstadt von Ansbach, am Martin-Luther-Platz. An dieser nahmen über 1000 Personen teil.

Im Anschluss daran folgte ein Umzug zum selben Thema. Die bis zu 500 Teilnehmer liefen daraufhin über die Uzstraße zur Promenade, dann von der Kronacher- und Würzburger Straße zur Residenzstraße. Anschließend kehrten sie über die Promenade wieder zum Martin-Luther-Platz zurück.

Beide Versammlungen verliefen störungsfrei. / Robert Schmitt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: