Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2222) Brand eines Lkws und einer Lagerhalle

Erlangen (ots) - Am Samstagmorgen (03.12.2011) brannte in Erlangen-Schallershof ein Lkw aus. Das Feuer griff auf eine Lagerhalle über. Dabei entstand hoher Sachschaden.

Mitarbeiter eines Baumarktes teilten gegen 06:30 Uhr der Feuerwehr mit, das auf dem benachbarten Firmengelände ein abgestellter Lkw brannte. Beim Eintreffen der Feuerwehren Erlangen und Büchenbach hatten die Flammen bereits auf die angrenzende Lagerhalle eines Großhändlers übergriffen. Das Fahrzeug, ein Teil der Halle mit Gastronomieartikeln und Lebensmitteln wurde ein Raub der Flammen.

Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, übernahm der Kriminaldauerdienst Mittelfranken die Spurensicherung und die ersten Ermittlungen zur Brandursache.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Der Schaden wird bislang auf über 100.000,-- Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.

Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: