Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2087) Verkehrsunfall auf der Jansenbrücke - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Am Samstagnachmittag (12.11.2011) kam es in Nürnberg zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen.

Gegen 13:35 Uhr fuhr ein roter Pkw, Marke Kia, die Jansenbrücke aus Richtung Maximilianstraße kommend auf der Geradeausspur und wollte so das Bauwerk überqueren. Zur selben Zeit fuhr ein weißer BMW den Frankenschnellweg in nordwestliche Richtung und verließ diesen an der Jansenbrücke um dort vom Frankenschnellweg aus nach links in die Jansenbrücke einzubiegen. Er wollte so wie der rote Pkw die Brücke in südliche Richtung befahren.

Auf der Jansenbrücke stießen die beiden Fahrzeuge dann zusammen.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 6.000 EUR.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss einer der Pkw-Fahrer bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren sein.

Wer konnte den Unfall beobachten? Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 6583-1630 entgegen./Robert Schmitt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: