Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (155) 3 Kilogramm Kokain im Rahmen der Schleierfahndung sichergestellt; hier: Einladung zu Pressekonferenz am 25.01.2001, 13.00 h

      Nürnberg (ots) - Im Rahmen der Schleierfahndung konnten am
24.01.2001 auf einer mittelfränkischen Autobahnrastanlage 3
Kilogramm Kokain sichergestellt und eine Person festgenommen
werden.

    Weitere Einzelheiten zu der erfolgreichen Kontrolle wird Polizeipräsident Dr. Peter von der Grün bei einer Pressekonferenz am

Donnerstag, 25.01.2001, 13.00 Uhr, im Polizeipräsidium Mittelfranken, Jakobsplatz 5, 90402 Nürnberg, Saal 0.36

bekannt geben.

    Es wird auch Bilanz über die letzten Erfolge der Schleierfahndung gezogen.

    Die Medienvertreter werden zu der Pressekonferenz herzlich eingeladen.

Anmerkung:     Aufgrund der noch anstehenden Spurensicherung kann kein Material aufgelegt werden, das zum Fotografieren geeignet ist.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: