Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2035) Polizeiauto als Diebesziel - Festnahme

Nürnberg (ots) - Ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Roth hatte sich heute Nacht (04.11.2011) als Ziel eines Diebstahls ausgerechnet einen Streifenwagen der Nürnberger Polizei ausgesucht. Allerdings wurde der Tatverdächtige festgenommen.

Die Beamten der PI Nürnberg-Ost hatten ihren Dienst-BMW gegen 01:30 Uhr wegen eines Einsatzes in der Wollentorstraße abgestellt. Dies veranlasste den Tatverdächtigen offensichtlich dazu, die Dachantenne abzumontieren. Allerdings scheiterte der Versuch an der Aufmerksamkeit der Beamten. Sie nahmen den Beschuldigten noch während der Tatausführung fest.

Wegen versuchten Diebstahls wurde der geständige Mann angezeigt.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: