LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1815) Reitsättel gestohlen

Altdorf (ots) - Unbekannte Diebe haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (04./05.10.2011) von einem Gehöft des Leinburger Ortsteiles Diepersdorf über ein Dutzend Reitsättel gestohlen. Es entstand hoher Sachschaden.

In der Zeit zwischen 19.30 Uhr und 07.30 Uhr brachen die Täter auf dem Gelände eines Reitstalls in der Diepersdorfer Hauptstraße mehrere Bauwagen auf und entwendeten daraus insgesamt 12 Reitsättel. Allein hierdurch entstand Entwendungsschaden in Höhe von mindestens 12.000 Euro.

Auch vor dem Nachbaranwesen machten die Einbrecher keinen Halt. Dort wurden ebenfalls drei Reitsättel, ein Notstromaggregat, ein Kompressor, eine Schubkarre und Reitzubehör entwendet. Zum Abtransport wurde möglicherweise ein größeres Fahrzeug verwendet.

Einem Zeugen fiel wenige Tage zuvor in der Nähe des Anwesens ein weißer Kastenwagen mit ausländischem Kennzeichen auf.

Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun Anwohner oder Passanten, welchen Fahrzeuge oder Personen auffielen, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: