Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (12) Tödlicher Verkehrsunfall

      Schwabach (ots) - Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Freystadt
war heute Mittag, 12.12.2000, von Allersberg in Richtung
Reckenstetten unterwegs. Er hatte heute Vormittag seine
Führerscheinprüfung bestanden und befand sich auf seiner «ersten
Fahrt». Vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit kam er
auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte mit dem
Gegenverkehr zusammen. Hier war eine 33-jährige Allersbergerin
mit ihrer Mutter und ihrem 8 Monate alten Baby unterwegs. Da
sich bei ihrem Fahrzeug, einem Chrysler Voyager, die Airbags
öffneten und alle Insassen ordnungsgemäß angeschnallt waren,
kamen sie mit leichten Verletzungen davon. Der 20-jährige
Unfallverursacher, er war mit einem älteren Opel Kadett
unterwegs, verstarb noch an der Unfallstelle.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

    Die Staatsanwaltschaft ordnete die Hinzuziehung eines Sachverständigen an. Die Staatsstraße zwischen Allersberg und Freystadt war bis ca. 14.00 Uhr gesperrt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: