Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (4) Mehrere Pkw mutwillig zerkratzt - 50.000 DM Schaden

      Nürnberg (ots) - Heute früh, gegen 01.00 Uhr, befanden sich
zwei US-Soldaten im Alter von 20 und 22 Jahren zusammen mit
ihren Freundinnen auf dem Weg zu einer Disko. In der
Galgenhofstraße in Nürnberg zerkratzten die beiden erheblich
Angetrunkenen mit einem unbekannten Werkzeug insgesamt 11 dort
abgestellte Pkw, wobei ein Schaden in Höhe von ca. 50.000 DM
entstand.

    Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Tatverdächtigen wenig später in einer Diskothek festgenommen werden. Außer der Anzeige wegen Sachbeschädigung dürften auf die beiden erhebliche Forderungen der geschädigten Autobesitzer zukommen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: