Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (10) Auf Diebestour unterwegs

      Schwabach (ots) - Am Mittwoch, 30.08.2000, gegen 20.00 Uhr,
fiel einer Streife der Fahndungskontrollgruppe der
Verkehrspolizeiinspektion Feucht ein polnischer Pkw auf, der
schwer beladen auf der Bundesautobahn 9, zwischen dem
Autobahnkreuz Nürnberg und der Anschlussstelle Lauf in Richtung
Berlin unterwegs war. Eine eingehende Kontrolle des Pkw sowie
der vier Insassen und sich daraus ergebenden Nachprüfungen
ergaben, dass die Insassen des Fahrzeuges, zwei Pärchen im Alter
von 25 bis 47 Jahren, im OBI Baumarkt in Lauf verschiedene Waren
entwendet hatten.

    Bei der Durchsuchung des Pkw wurden auch wertvolle Parfums im Wert von ca. 8.000 DM aus verschiedenen Drogerien aufgefunden. Die Insassen konnten für diese Artikel keine Rechnungen vorweisen. Es dürfte sich vermutlich ebenfalls um Diebesgut handeln. Die Ermittlungen zum Nachweis der Herkunft der entwendeten Sachen dürften noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Das diebische Quartett wurde dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: