Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (4) Schwer verletzte Radfahrerin

      Schwabach (ots) - Am 23.07.00, gegen 11.15 Uhr, ereignete
sich im Ortsteil Haag, Gemeinde Kammerstein, ein schwerer
Verkehrsunfall. Eine 46jährige Verkäuferin aus Schwabach befuhr
vorschriftsmaßig den östlich der B 466 gelegenen Radweg in
südliche Richtung. Der Fahrer eines in Richtung Schwabach
fahrenden Abschleppwagens übersah beim rechts Abbiegen in eine
Grundstückseinfahrt die Radlerin und kollidierte frontal mit
ihr. Ein Rettungshubschrauber mußte die schwerst Verletzte in
die Uni-Klinik nach Würzburg verbringen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Einsatzzentrale
Telefon: 09122-927-224
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: