Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2417) Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

    Zirndorf (ots) - Ein bislang unbekannter Täter verkratzte im Zeitraum 14. bis 15.12.2009 mehrere Fahrzeuge. Die Polizeiinspektion Zirndorf hat die Ermittlungen aufgenommen.

    In der Zeit von Montag, 14.00 Uhr, bis Dienstag, 17.00 Uhr, beschädigten ein oder mehrere Täter insgesamt 7 Pkw, die auf einer Verkaufsstellfläche eines Autohauses in der Nürnberger Straße abgestellt waren. Dabei wurden neben Kratzern an den Seitentüren auch großflächige Buchstaben in den Lack der Motorhauben eingeritzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizeiinspektion Zirndorf fragt: Wer hat verdächtige Wahrnehmungen im o.g. Zeitraum im Umfeld des Autohauses gemacht? Hinweise werden an die örtlich zuständige Polizeiinspektion unter der Telefonnummer 0911/96927-0 erbeten.

    Michael Sporrer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: