Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2411) Arbeiter tödlich verunglückt

    Feuchtwangen (ots) - Gestern Mittag (14.12.2009) stürzte ein Bauarbeiter auf einer Baustelle in Larrieden (Lkr. Ansbach) und verunglückte tödlich.

    Der 49-jährige Bauarbeiter war mit Einschalungsarbeiten an einer Biogasanlage in Larrieden beschäftigt. Gegen 13:15 Uhr stürzte er in eine mehrere Meter tiefe Baugrube. Der sofort hinzugezogene Notarzt konnte nur noch den Tod des Landshuters feststellen. Zur Bergung des Mannes war die Freiwillige Feuerwehr Feuchtwangen hinzugezogen worden.

    Die Kripo Ansbach untersucht derzeit die genauen Umstände des Unfalls.

    Robert Schmitt/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: