Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2358) Firmeneinbrecher festgenommen

    Dinkelsbühl (ots) - Nach Mitteilung eines Firmeninhabers konnte am frühen Samstag Morgen (05.12.09) ein Mann festgenommen werden, der vom Gelände eines metallverarbeitenden Betriebes in Wassertrüdingen (Kreis Ansbach)  Edelstahlteile gestohlen hatte. Kurv vor 02.00 Uhr informierte der Firmeninhaber die Polizei, dass soeben zwei Männer in seine Firma in Wassertrüdingen  einbrechen. Er hatte sich aufgrund eines zurückliegender Diebstähle auf die Lauer gelegt. Von der Streife konnte ein 49-jähriger aus Ansbach in seinem Lkw festgenommen werden. Auf der Ladefläche wurden Edelmetallteile im Wert von etwa 1000.- Euro festgestellt. Als Mittäter wurde ein 27-jähriger Mann aus Wassertrüdingen ermittelt. Die beiden Tatverdächtigen gaben einen weiteren Diebstahl zu, den sie am 28.11.09 in der gleichen Firma begangen hatten. / Ralph Koch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: