Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2132) Verkehrshinweise wegen bevorstehender Großdemonstration

    Nürnberg (ots) - Die Mitarbeiter der Fa. "Quelle" werden am kommenden Mittwoch (04.11.2009) in Nürnberg-Eberhardshof eine Großkundgebung durchführen. Dadurch kann es im Bereich rund um den Quelle-Standort in der Fürther Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen.

    Die Fürther Straße wird deshalb am 04.11.09, voraussichtlich von 11.30 Uhr - 14.00 Uhr zwischen der Leiblstraße und der Adam-Klein-Straße (stadteinwärts) gesperrt sein. Über die Leiblstraße wird für Anlieger eine Umleitungsstrecke bis zur Adam-Klein-Str. eingerichtet. Über die Adam-Klein-Str. kann nach den bisherigen Planungen die Fürther Str. bzw. die Maximilianstraße erreicht werden.

    Von Fürth kommend und auch aus den Nebenrichtungen wird an der Kreuzung Fürther Str. / Sigmundstraße / Adolf-Braun-Str. auf die geplante Sperrung der Fürther Str. durch Vorwegweiser hingewiesen. Die genannte Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.

    Die geplante Kundgebung hat starke Auswirkungen auf das Verkehrsgeschehen im Bereich der Fürther Straße und im Umfeld des Quelle-Areales. Der Parkplatz der Fa. Quelle an der Fürther Straße kann bis zum Ende der Kundgebung am Mittwoch gegen 14.00 Uhr nicht angefahren werden. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Sperrhinweise sowie die Umleitungsbeschilderungen zu beachten und sich über die Rundfunkmeldung über die aktuelle Verkehrslage informieren zu lassen.

    Ortskundige Autofahrer werden gebeten, den Veranstaltungsraum großzügig zu umfahren.

    Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: