Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2072) Über 50 TV-Geräte entwendet - Zeugenaufruf

    Ansbach/Heilsbronn (ots) - Am Montagmorgen wurden auf einem Parkplatz an der BAB 6 (Gemeindegebiet Lichtenau, Lkr. Ansbach) von einem Lkw  ca. 50 Fernsehgeräte im Wert von über 40.000 EUR entwendet. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

    In der Zeit zwischen 02:45 Uhr und 11:00 Uhr öffneten die Unbekannten die Türen des auf dem Parkplatz Geisberg abgestellten Aufliegers und entwendeten anschließend die Ladung. Der tschechische Fahrer bemerkte den Diebstahl nicht.

    Das Fachkommissariat der Kripo Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Wurde das unberechtigte Abladen auf dem Parkplatz Geisberg beobachtet? Hinweise zur Tat nimmt rund um die Uhr der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 entgegen.

    Robert Schmitt/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: