Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1998) Einbruch in Schulgebäude

    Schwabach (ots) - In der Nacht vom 14.10. auf 15.10.2009 gelangten bislang unbekannte Täter in mehrere Räumlichkeiten einer Schule in der Schwabacher Paul-Goppelt-Straße. Dabei entstand hoher Sachschaden.

    Durch das Aufbrechen einer Seiteneingangstüre gelangten der oder die unbekannten Täter zur Nachtzeit in das Schulgebäude und suchten gezielt mehrere Büroräume auf. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht. Anschließend wurde eine Tresor aus dem Sekretariat mitgenommen und geöffnet. Teile des Inhaltes konnten in einem Müllsack vor dem Haupteingang aufgefunden werden. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei Schwabach, die die Ermittlungen aufgenommen hat, dürfte lediglich ein geringer Geldbetrag entwendet worden sein. Der Sachschaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt.

    Wer hat im o.g. Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Schulgebäudes gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 entgegen.

    Michael Sporrer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: