Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1902) Mehrere schadensträchtige Pkw-Aufbrüche

    Ansbach (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (29./30.09.2009) brachen Unbekannte in Elpersdorf bei Ansbach insgesamt vier Pkw auf und entwendeten hochwertige Fahrzeugelektronik. Die Polizei bittet um Hinweise.

    Im Zeitraum zwischen 19:30 Uhr und 07:30 Uhr schlugen die Unbekannten in der Liebigstraße bei drei Pkw die Scheiben ein. Die neuwertigen Pkw standen auf dem Vorplatz einer Vertragswerkstätte. Die Täter entwendeten jeweils ein hochwertiges, fest eingebautes Navigationsgerät. Die Fahrzeugelektronik hatte einen Wert von ca. 9000 EUR. Der entstandene Sachschaden wird hier auf ca. 3000 EUR geschätzt.

    In der Zeit von  20:00 Uhr bis 07:00 Uhr wurde ebenfalls in Elpersdorf, in der Frankenstraße, ein weiterer Pkw aufgebrochen. Hierbei entwendeten die Täter u.a. ein Autoradio.

    Das Fachkommissariat der Kripo Ansbach hat die Ermittlungen übernommen. Wurden die Täter beobachtet? Für Hinweise steht der Kriminaldauerdienst Mittelfranken rund um die Uhr unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 zur Verfügung.

    Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: