Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1160) Vandalismus in der Staedtlerstraße

    Schwabach (ots) - Am Sonntag in den frühen Morgenstunden (21.06.2009), gegen 05.00 Uhr, kam es in Schwabach in der Staedtlerstraße zu Vandalismus. Ein Anwohner hatte zunächst Lärm, Geschrei auf der Straße gehört und zwei männliche Personen gesehen, die dringend verdächtig sind, gegen insgesamt 11 parkende Fahrzeuge geschlagen zu haben. An vier Fahrzeugen wurden die Außenspiegel beschädigt, ein auf dem Gehweg geparkter Motorroller wurde kurzerhand umgeworfen. An sechs weiteren Fahrzeugen wurden gegen Karosserie bzw. Seitenscheiben oder -spiegel geschlagen. Hier wurden auch Blutspuren der Täter gesichert. Ob letztendlich an diesen Fahrzeugen ein Sachschaden entstand, muss noch abgeklärt werden. Ein Anwohner konnte zwei Tatverdächtige fotografieren. Die Ermittlungen der Schwabacher Polizei dauern an.

    Der Sachschaden beläuft sich derzeit auf ca. 800 Euro.

    Peter Grimm/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: