Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1157) Pkw-Aufbrüche

    Erlangen (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (18./19.06.2009) wurden insgesamt drei Fahrzeuge im Erlanger Stadtgebiet angegangen - zwei Fahrzeuge in der Gerhart-Hauptmann-Straße sowie ein Pkw in der Münchener Straße.

    In zwei Fällen gelang es den Tätern, die Fahrzeuge aufzubrechen und mobile Navigationsgeräte zu entwenden, in einem Fall blieb es beim Versuch.

    Peter Grimm/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: