Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (846) Tierischer Fund - Bildveröffentlichung

Hase

    Nürnberg (ots) - Mit einer nicht alltäglichen Fundsache hatten es Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West am 06.05.2009 zu tun. Bei ihnen wurde ein Hase abgegeben.

    Eine Passantin hatte den in einem Karton ausgesetzten Hasen gegen 21.00 Uhr an der Bushaltestelle Maximilianstraße/Fürther Straße gefunden. Der Karton trug die Aufschrift: "Mein Hase ist krank, ich habe leider kein Geld für den Tierarzt. Er ist ganz lieb und es tut mir leid!"

    Die Beamten verständigten das Tierheim Nürnberg. Eine Mitarbeiterin holte das Langohr ab und versorgte es.

    Peter Schnellinger/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: