Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Versuchtes Sexualdelikt

    Ansbach (ots) -

    Am Freitag, den 21.04.00, kurz vor 14.00 Uhr, lauerte in Dietenhofen, Lkrs. Ansbach, ein 37-Jähriger im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses einer 19-Jährigen auf. Die junge Frau kam aus dem Keller und wurde von dem im gleichen Haus wohnenden Mann in ihre Wohnung gedrängt. Der Mann war nackt. Er wollte die junge Frau im Schlafzimmer vergewaltigen. Die Frau schrie laut um Hilfe; Nachbarn eilten ihr zu Hilfe. Die Frau wurde leicht im Gesicht verletzt. Der Täter rannte zurück in seine Wohnung , zog sich an und flüchtete zu Fuß. Im Rahmen der Fahndung konnte der Mann in einem Lokal festgenommen werden. Der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach - Einsatzzentrale
Telefon: 0981-9094-220
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: