Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (4) Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 6

Schwabach (ots) - Am Donnerstag, 20.04.2000, gegen 03.10 Uhr, ereignete sich auf der Bundesautobahn 6, Amberg-Heilbronn, zwischen dem Autobahnkreuz Altdorf und Nürnberg-Ost ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine weitere leicht verletzt wurden. Eine 48-jährige Slowakin befuhr mit ihrem Pkw die rechte Spur. Ein nachfolgender 49-jähriger Pole übersah offensichtlich diesen Pkw und fuhr auf. Hierbei wurden die Insassen im Fahrzeug des Polen, eine 82-jährige Frau schwer und deren Enkelin leicht verletzt. Beide wurden ins Südklinikum Nürnberg eingeliefert. Der Gesamtschaden beträgt ca. 25.000 DM. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122-927-220 Fax: 09122-927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: