Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2307) Kraftfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Nürnberg (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache kam es heute Morgen (14.12.2008) im Nürnberger Süden zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 23-Jährige schwer verletzt wurde. Sie musste in ein Klinikum eingeliefert werden. Kurz vor 09:00 Uhr kam die Frau mit ihrem Seat nach Zeugenaussagen auf der Vorjurastraße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst auf parkende Pkw. Dabei wurde sie im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Berufsfeuerwehr Nürnberg geborgen werden. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden, der nach ersten Schätzungen ca. 40.000,-- Euro beträgt. Die Verkehrspolizei Nürnberg hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Bert Rauenbusch Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: