Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2301) Überfall auf Verbrauchermarkt

Nürnberg (ots) - Eine NORMA-Filiale in Nürnberg-Eibach war am vergangenen Freitagabend (12.12.2008) Ziel eines bislang noch unbekannten Räubers. Der Mann erbeutete mehrere Hundert Euro. Kurz nach 18:30 Uhr betrat der Täter die Verkaufsräume in der Eibacher Hauptstraße, ging an die Kasse und forderte von der Angestellten unter Vorhalt eines Messers Bargeld. Nachdem die Kasse geleert war, steckte der Räuber die Beute in einen mitgeführten Plastikbeutel und flüchtete. Die Kassiererin blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Beschreibung: ca. 20 Jahre alt, 160 - 165 cm groß, bekleidet mit grau-schwarzer Jacke und Mütze. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333. Bert Rauenbusch Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: