Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2300) Mofafahrer nach Verkehrsunfall verstorben

    Nürnberg (ots) - Ein 71-jähriger Nürnberger ist nach einem Verkehrsunfall, der sich bereits am 9.12.2008 ereignet hatte, verstorben.

    Der 71-Jährige fuhr nach bisherigem Ermittlungsstand am vergangenen Dienstag gegen 13:00 Uhr auf dem Gehweg der Südlichen Fürther Straße und überquerte dabei die Fußgängerfurt am Plärrer, die über die Rothenburger Straße führt. Nach Zeugenaussagen bei Rotlicht.

    Ein 28-jähriger Kraftfahrer, der stadtauswärts fuhr, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und erfasste den Mofafahrer. Mit schweren Verletzungen musste der Mann in ein Klinikum eingeliefert werden. Dort verstarb er am Freitag (11.12.2008).

    Bert Rauenbusch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: