Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2276) Gastwirt überfallen

    Nürnberg (ots) - Am Nachmittag des 09.12.2008 wurde die Polizei davon informiert, dass ein Gastwirt in der Nürnberger Innenstadt überfallen wurde. Die Täter sind flüchtig. Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unbekannt.

    Kurz nach 17.30 Uhr fand ein Mitarbeiter von  "Micha`s Little Rock Club" in der Vorderen Sterngasse in Nürnberg seinen 39-Jährigen Chef gefesselt hinter der Theke. Der Gastwirt gab an, dass er gegen 17.15 Uhr sein Lokal aufgesperrt habe. Er sei dann von mehreren Männern, die ihn im Lokal aufgelauert hätten, niedergeschlagen und gefesselt worden. Der Angestellte alarmierte sofort die Polizei. Vom ebenfalls verständigten Notarzt wurde das stark benommene Opfer in ein Krankenhaus eingeliefert.

    Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Noch ist unklar, wie die Täter in das Lokal kamen und welche Absichten sie hatten. Auch steht noch nicht fest, ob etwas aus dem Club fehlt. Einzelheiten zu  Verletzungen des Gastwirts stehen ebenfalls noch nicht fest.

    Sachdienliche Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Tel. 0911/2112-3333./Peter Grösch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Einsatzzentrale
Tel: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: