Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2251)Tödlicher Verkehrsunfall

    Lauf/Nürnberger Land (ots) - Am Samstag, 06.12.2008, gegen 11.50 Uhr, kam es auf der Staatsstr. 2240 zwischen Eschenau und Neunhof zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 40jähriger Pkw-Fahrer aus Forchheim getötet wurde. An der Einmündung nach Beerbach bog eine 40jährige Pkw-Fahrerin aus Eckental in die Staatsstraße ein und übersah dabei vermutlich den Pkw einer vierköpfigen Familie aus Forchheim, die die Straße von Eschenau in Richtung Neunhof befuhr. Der 40jährige Familienvater konnte durch Ausweichen noch eine Kollision verhindern, der Pkw kam dabei aber ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Während er noch an der Unfallstelle seinen schwerer Verletzungen erlag, wurden seine Ehefrau und die beiden Kinder mit ebenfalls schweren Verletzung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger zugezogen, die Staatsstraße 2240 war über zwei Stunden total gesperrt.

    Wiegand, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Einsatzzentrale
Tel: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: