Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2231)Einladung zum Pressegespräch bei der PI Ansbach

Ansbach (ots) - Die Polizeiinspektion Ansbach und die Staatsanwaltschaft Ansbach laden zu einem gemeinsamen Pressegespräch ein. Hintergrund ist die Ermittlung des VW Golfs, der am 17.11.2008 gegen 07.50 Uhr auf der Bundesstraße 14, zwischen Katterbach und dem Beginn des Windmühlberges einen schweren Verkehrsunfall mit verursachte, in dessen Folge eine 24-jährige Frau getötet und zwei weitere Personen verletzt wurden. (Siehe Meldung 2161 vom 24.11.2008 und 2139 vom 20.11.2008). Das Polizeipräsidium Mittelfranken lädt alle Medienvertreter zu diesem Pressegespräch am Freitag, 05.12.2008, 12.30 Uhr, bei der Polizeiinspektion in Ansbach, Karlsplatz 6 ein. Für Fragen stehen Ihnen der Leitende Oberstaatsanwalt Dr. Metzger von der Staatsanwaltschaft Ansbach, der Leiter der Polizeiinspektion Ansbach, Polizeidirektor Hegendörfer und der Sachbearbeiter, Polizeihauptmeister Mayer, zur Verfügung. / Elke Schönwald Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: