Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2211) Junger Mann von ICE erfasst

Hilpoltstein (ots) - Heute Nachmittag, 01.12.2008, gegen 14.20 Uhr, wurde auf der ICE-Strecke Nürnberg-München bei Offenbau ( Lkrs. Roth) ein junger Mann vom ICE 623, der in Richtung München unterwegs war, erfasst und tödlich verletzt. Die ca. 150 Fahrgäste mussten auf Ersatzbusse umsteigen, der Zugverkehr war bis 17.45 Uhr in beide Richtungen unterbrochen. Die Ermittlungen bezüglich der Todesumstände hat die Schwabacher Kripo übernommen. / Peter Grimm/hu Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Einsatzzentrale Tel: 0911/2112-1450 Fax: 0911/2112-1455 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: