Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1999) Wäschetrockner verursachte Brand

    Nürnberg (ots) - Am Abend des Dienstag, 04.11.2008, geriet ein Wäschetrockner im Keller eines Anwesens im Stadtteil Thon in Brand.

    Durch den Brand, der von der Feuerwehr schnell abgelöscht werden konnte, entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Vorsorglich mussten jedoch mehrere angrenzende Häuser kurzfristig geräumt werden.

    Michael Sporrer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: